“Der Anfang aller Erkenntnis ist Staunen.”
— Aristoteles

Dozenten

Rainer Klawon
Dipl.-Sozialpädagoge / Syst. Familientherapeut. Seit 1993 lerntherapeutische Leitung im ILF Pforzheim.


Anke Seitz,
Dipl. Psych., Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Sandspieltherapie, Lerntherapeutin in eigener Praxis, Dozentin am C.G.-Jung-Institut Stuttgart und Supervisorin


Prof. Dr. Jutta Schäfer,
GHS-Lehrerin, Fachleiterin für Mathematik am Staatl. Seminar für schulpraktische Ausbildung. Promotion zu "Rechenschwäche in der Eingangsstufe der Hauptschule"


Rita Schultz,
Dipl. Psych. und Gymnasiallehrerin.
Gemeinsam mit Herrn Prof. Gerster maßgebend beteiligt am Forschungsprojekt über Rechenschwäche der PH Freiburg.
Z. Zt. tätig an einer Erziehungsberatungsstelle sowie in freier Praxis für Hilfen bei Lernschwierigkeiten in Mathematik.


Prof. i.R. Hans-Dieter Gerster,
1971 Ernennung zum Professor für Mathematik und deren Didaktik an der PH Freiburg 
Arbeitsschwerpunkte:


Angela Stehberger,
Lerntherapeutin für LRS und Rechenschwäche


Susanne Theurer ,
Diplom Psychologin in der Tagesklinik der Kinder- und Jugendpsychiatrie Tübingen; Schwerpunkte: Aufmerksamkeitsstörungen, Elternarbeit;
Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (Verhaltenstherapie); Zusatzqualifikation Triple P Trainerin


Petra Feuchter ,
Dipl.-Sozialpädagogin


Cornelia Renner,
Dipl.-Heilpädagogin und Hypnotherapeutin
Homepage: www.geistiges-karate.de


Stefan Nicoloff,

Sonderpädagoge, Zusatzausbildung in Verhaltenstherapie, Motopädagogik und Bewegungstherapie.

Spezialisierung: Förderung und Entwicklung neuro- und sensomotorischer Fähigkeiten bei Schülern mit Lernproblemen.